Jungschar - Evangelische Pfarrgemeinde Rutzenmoos

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jungschar

Gruppen und Kreise

Die Jungschar Rutzenmoos hat eine neue homepage:

planqu.blogspot.com

Rutzenmoos


Jeden Samstag von 16.00 bis 18.00 Uhr
treffen sich
8 bis 13-jährige
mit Edith Hoffelner
im Gemeindezentrum
die nächsten Termine:


siehe Terminkalender

Schladminger Jugendtag 2016

Von Samstag den 23.04.2016 auf Sonntag den 24.04.2016 besuchten wir, der Rutzenmooser Jugendkreis den Schladminger Jugendtag. Voller Motivation starteten wir am Samstag los. Obwohl manchmal falsch abgebogen wurde, kamen wir rechtzeitig an. Nachdem wir unsere Zimmer eingeweiht hatten, ging es auch schon zum ersten Programmpunkt. Dieser war das Konzert von der Band Solarjet. Es hat sehr viel Spaß gemacht und so gingen wir hinterher auch mit guter Laune Pizza essen. Später gab es einige Meetings. Dort sangen wir Lieder und hörten uns Vorträge an. Das Thema des gesamten Jugendtages war „Gleis 9 ¾“. Es ging hauptsächlich um die Frage, wohin wir unterwegs sind. Einige Menschen erzählten ihre Lebensgeschichte, was auch sehr interessant war. Zwischen den verschiedenen Meetings gab es auch immer wieder Pausen, in denen wir quatschten, lachten oder am Büchertisch schmökerten. Am nächsten Morgen feierten wir alle gemeinsam einen Gottesdienst, bei dem viel gesungen wurde. Danach konnte jeder frei ein Seminar wählen, das er besuchen wollte. Als die Seminare zu Ende waren, war auch schon das Mittagessen vorbereitet, das sehr gut schmeckte. Ein letztes Mal durften wir noch in den Saal, in dem wir verabschiedet wurden. Leider war das Ganze dann auch schon vorbei. Nachdem wir uns bei dem ein oder anderen verabschiedet hatten, machten wir uns auf den Heimweg, und ich freue mich schon auf nächstes Jahr!
Susanne Wimmer

Jungscharübernachtung 2016
Samstag nachmittag, kurz vor 16 Uhr: viele Kinder, vollbepackt mit Taschen, Schlafsack, Isomatten, ja sogar Liegestühle waren dabei bannen sich einen Weg ins Gemeindezentrum. „Wo schlafen wir denn heute?“ war eine der häufigsten Fragen, die an diesem Nachmittag gestellt wurden. Ja, genau vom 21.-22. Mai 2016 trafen sich 12 Jungscharkinder und fünf Mitarbeiter, um sich miteinander im Geländespiel zu messen, einen Weg durch das Labyrinth zu finden, und schließlich einen Bären zu jagen. Wir erfuhren durch die Geschichte von Hosea, wie sehr Gott sein Volk liebt und wie sehr er sich auch von uns wünscht, dass wir seine geliebten Kinder sind. Ein Film, in dem es auch über die Nächstenliebe ging, eine Pizza zum Abendessen und ein ausführliches Frühstück haben unsere Übernachtung gut abgerundet. Natürlich gab es nach so vielen Erlebnissen noch ganz viel zu erzählen, so dass es etwas später wurde. So konnten wir zwar müde, aber voller neuer Erfahrungen nach dem Kindergottesdienst abgeholt werden.

Klicken Sie hier, um den Standard-Text zu bearbeiten!

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü